Suche
Close this search box.

Kategorie: Feuerlöscherschränke

Filterung in Kategorie: Feuerlöscherschränke

Wann sollten Sie einen Feuerlöscherschrank kaufen?

Hier finden Sie den passenden Feuerlöscherschrank für verschiedene Löschergrößen. Feuerlöscher benötigen einen gewissen Schutz vor Schmutz, Feuchtigkeit und anderen Beschädigungen.

Ein Feuerlöscherschrank oder auch Feuerlöscherschutzschrank wird dann benötigt, wenn die Umwelteinflüsse dem Feuerlöscher schaden können. Dies kann beispielsweise durch übermäßige Verschmutzung durch Staub, die Belastung durch Feuchtigkeit oder die erhöhte Gefahr von Stößen der Fall sein. Der Feuerlöscherschrank schützt den Feuerlöscher vor diesen äußeren Einflüssen und gewährleistet, dass er im Notfall einsatzbereit ist.

Je nach Ausführung ist der Schutzschrank mit einem einfachen Klapp- bzw. Drehgriff oder mit einer Verschlussklammer ausgestattet. Der Feuerlöscher-Schrank ist so gestaltet, dass Sie zu jeder Zeit einen ungehinderten Zugang zum Feuerlöscher haben.

Sollte der Feuerlöscher bspw. in Modehäusern oder modernen Arztpraxen stehen, so kann ein Feuerlöscher ein nicht besonders schöner Anblick sein. In diesen Fällen bietet sich ein moderner Wandschrank an, der den Feuerlöscher aus dem alltäglichen Blickfeld verschwinden lässt, aber im Notfall doch schnellstens zur Hand ist.

Hier können Sie den passenden Feuerlöscher-Schrank kaufen einfach und versandkostenfrei.

Feuerlöscher Box für Ihre LKWs kaufen

Die kleineren Feuerlöscherboxen eignen sich auch für den Einsatz im LKW. Sie gewährleisten eine schmutz- und sprühwassergeschützte Aufbewahrung durch ihre Gummidichtung und sind dementsprechend witterungsbeständig. Mehr zu dem Thema Feuerlöscher in der Logistik finden Sie im Beitrag “Brandschutz für den Fuhrpark und die Flotte“.

Wie Sie Ihre Feuerlöscher sicher aufbewahren

Die Lagerung von Feuerlöschern in speziellen Schränken gewährleistet eine hohe Beständigkeit und Zuverlässigkeit. Um einen funktionstüchtigen Feuerlöscher zu gewährleisten, empfehlen wir eine Lagerung bei Temperaturen von 5 °C bis 25 °C. Wenn das Löschmittel unter 0 °C gefriert, kann der Feuerlöscher im Notfall nicht mehr eingesetzt werden (sofern es sich um einen nicht frostsicheren Feuerlöscher handelt). Eine Lagerung über 50 °C sollte ebenfalls vermieden werden, um Explosionen zu vermeiden.

Der Druck in der Flasche bei 20 °C beträgt etwa 57 bar. Da der Druck bei steigenden Temperaturen zunimmt, sollten Sie Feuerlöscher in Schränken am besten an einem Ort aufbewahren, an dem die Temperatur 50 °C nicht übersteigt. Obwohl Feuerlöscher heute in der Lage sind, Temperaturen von 65 °C bei einem Prüfdruck von 250 bar zu widerstehen, gab es in der Vergangenheit schon Unfälle mit explodierenden Feuerlöschern. Daher ist es wichtig, die empfohlenen Temperaturschranken einzuhalten.