Suche
Close this search box.

DIN-Norm: 13157

Produktkategorien

DIN 13157 – Rechtliche Einordnung

Die aktuelle DIN 13157 tritt am 01.11.2021 in Kraft. Vorher war die DIN 13157 Version 2009 anwendbar.

Verbandskästen und Erste Hilfe Koffer – die neue DIN 13157

Diese neue Norm für Erste Hilfe-Material (Verbandkasten C) legt fest, was in kleineren Verbandkoffern oder -kästen enthalten sein sollte. Im Vergleich zur 2009-Version hat sich nur wenig verändert.

Neuer Inhalt in der DIN 13157

Nach der Normaktualisierung sind keine Erste-Hilfe-Materialien entfallen.

Die Mengen der Pflaster ändern sich in der neuen DIN 13157:

  • 12 Stück Wundschnellverband 10 x 6 cm (bislang: 8 Stück)
  • 6 Stück Fingerkuppenverband 5 x 4 cm (bislang: 4 Stück)
  • 6 Stück Fingerverband 12 x 2 cm (bislang: 4 Stück)
  • 6 Stück Pflasterstrips 7,2 x 1,9 cm (bislang: 4 Stück)
  • 12 Stück Pflasterstrips 7,2 x 2,5 cm (bislang: 8 Stück)

Neu hinzugekommen sind 4 Stück Feuchttücher zur Reinigung unverletzter Haut. Darüber hinaus wurden 2 Gesichtsmasken (gemäß DIN EN 14683) mit aufgenommen.