Feuerlöscher Hersteller – Welche sind die Bekanntesten?

Worin unterscheiden sich die verschiedenen Feuerlöscher Hersteller? Schließlich ähneln sich die Feuerlöscher äußerlich alle sehr. Denn sämtliche Feuerlöscher sind rot. Die Farbe ist demnach also nicht ausschlaggebend. Doch durch welche Kriterien lässt sich der eine Feuerlöscher dann vom anderen unterscheiden? – Es sind primär die Größe, das Löschmittel und der Hersteller! 

Sie fragen sich nun, welche Hersteller die bekanntesten sind? Hier verschafft Ihnen die Brandschutz-Zentrale einen Einblick. 

Artikel teilen auf

Share on linkedin
Share on xing
Share on facebook

Welche Merkmale muss ein Feuerlöscher erfüllen?

Wie bereits oben angemerkt: prinzipiell sind alle Feuerlöscher rot. Aber das ist natürlich kein Zufall. Denn schließlich wird dieser Farbton in der „DIN EN 03“ geregelt. Demnach dürfen lediglich 5% der Oberfläche beschriftet und mit Hinweisen versehen werden. Daraus erhält der Nutzer allgemeine Informationen über den Inhalt des Löschers. So zum Beispiel das Löschmittel, die Brandklassen, Angaben zum Hersteller und Hinweise zur Anwendung. Außerdem kann man hier auch die Haltbarkeit des Löschers ablesen. 

Darüber hinaus erhält der Feuerlöscher nach der Wartung dann noch ein Prüfsiegel. Daraus geht auch der Termin der nächsten Wartung hervor.

Weitere Vorgaben werden außerdem in folgenden Regelungen gegeben:

  • Maßnahmen gegen Brände: Arbeitsstättenverordnung ASR A 2.2
  • Tragbare Feuerlöscher: DIN EN 3
  • Prüfung von Feuerlöschern: DIN 14406 Teil 4
  • Technische Regeln Druckbehälter: TRB 502 – Sachkundiger nach § 32 DruckbehV
  • Allgemeine Vorschriften: Unfallverhütungsvorschrift VBG 1

Welches sind die bekanntesten feuerlöscher Hersteller?

Grundsätzlich sind Feuerlöscher im betrieblichen Umfeld verpflichtend! Denn Arbeitgeber müssen die Beschäftigten und ggfs. Gäste im Betrieb jederzeit schützen. Dabei spielt auch der Brandschutz eine wichtige Rolle. Denn im Ernstfall sollten die Anwesenden die Feuerlöscher dann schnell und unkompliziert einsetzen können.

Auf dem deutschen Markt haben sich mit der Zeit natürlich so einige Hersteller von Feuerlöschern etabliert. Doch die bekanntesten Hersteller bieten Ihren Kunden in der Regel nicht nur Löscher, sondern einen Rund-um-Service zum Brandschutz. Dazu gehören dann häufig auch Objektschutzanlagen, Rauchmelder, Schulungen und Seminare.

Zu den bekanntesten Herstellern von Feuerlöschern zählen in Deutschland folgende Marken:

Fazit

Unabhängig von der Bekanntheit der Hersteller: jeder Feuerlöscher unterliegt vielen Vorschriften und Normen. Aufgrund dessen spielt der Hersteller bei Löschern also keine allzu große Rolle. Schließlich müssen sich alle an die gesetzlichen Vorgaben halten! So ist bei der Neuanschaffung der Feuerlöscher nur wichtig, dass der Löscher der Norm entspricht. Hinzu kommt auch die regelmäßige Wartung der Löscher. Dadurch kann man sichergehen, dass die Feuerlöscher auch wirklich funktionstüchtig sind. 

regelmäßige wartung ist wichtiger als der hersteller!

Wir bieten Ihnen Ihre Löscher im Abo-Modell zur Miete inklusive aller notwendigen Wartungen