Brandbekämpfungsset, inkl. Brandbegrenzungsdecke 6000 x 8000 mm, mit Schutzkoffer

Brandbekämpfungsset, inkl. Brandbegrenzungsdecke 6000 x 8000 mm, mit Schutzkoffer
– Breite außen [mm]: 8000
– Tiefe außen [mm]: 6000
– Gewicht [kg]: 41,5
– Werkstoff: Silikatgewebe mit 96% SiO2-Anteil
– Schmelzpunkt Hitzeschutz: 1600°C
– kurzzeitige Hitzebeständigkeit: 1300°C (KH)
– dauerhafte Hitzebeständigkeit: 1150°C
– Norm(en): EN 13501-1

3.140,99

Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: 10 Werktage

» Geprüfter Online-Shop
» Versandkostenfreie Lieferung
» Staffelrabatt möglich

Zusätzliche Informationen

  • Brandbegrenzungsdecke aus speziellem Hochtemperaturgewebe, mit beidseitiger mineralischer Beschichtung, ca. 625 g/m², flexibel, schiebefest, Stärke ca. 0,7 mm, vier Schlaufen (zwei rot und zwei blau) und Eckenverstärkung aus KA-2HGewebe, Maße: 6000 x 8000mm, passend für Fahrzeuggrößen wie Coupé, Limousine, Kombi, u. ä.
  • Hochhitzebeständige Brandbegrenzungsdecke, der ideale Umgebungsschutz vor Flammenausbreitung als KFZ-Ganzabdecker mit Transportschlaufen in rotem Trolley
  • Brandbekämpfungsdecke zum Umgebungsschutz bei Akku-Havarien. Verringert das Risiko der Brandausbreitung und einhergehender Kollateralschäden. Die Decken sind Sprinkler- und Löschwassergeeignet und erzeugen somit einen kühlenden Effekt
  • gem. EG-Sicherheitsdatenblatt nach 91/115/EWG und elektrostatisches Gutachten nach DIN 54345-1, nicht leitfähig
  • zur Eindämmung auftretender Flammen, einfache, schnelle Handhabung vor Ort
  • Gewebe Hochtemperaturbeständig, juckreizfrei, weich und flexibel
  • Einsatzgebiete: Parkhäuser, Industrie-Fuhrparks, Großraumlager, Kfz-Werkstätten, Parkdecks, Tankstellen, E-Ladestationen
  • Bei der Havarie eines Li-Ionen-Akkus mit hoher Energiedichte, bieten Hochtemperatur-Gewebe ausreichenden Brandbegrenzungs- und Hitzeschutz für die bestmögliche Verlängerung der Hilfsfrist
  • inkl. Schutzkoffer, rot (ähnlich RAL 2002) mit 2 Rollen und 2 Griffen sowie Teleskopstange, Maße: 800x600x440 mm, Volumen: 150 ltr
    mit 2 gleichschließenden Schlössern, zertifiziert nach IP 67
  • Europäischer Brandschutztest durch MPA-Dresden gemäß DIN EN 13501-1, nicht brennbar, A1 (Prüfbericht durch Lieferant)
  • Brandbegrenzungsdecke mit Stahlgarn genäht und Nahtüberdeckung. Hohe chemische Beständigkeit, keine elektrische Leitfähigkeit, Rauchdurchlässig
  • Bei Havarie eines Akkus werden toxische Schadstoffe freigesetzt, die sich nach Verwendung einer Brandbegrenzungsdecke in dieser wiederfinden. Von einer Reinigung und Wiederverwendung ist somit zwingend abzuraten. Die Decke sollte entsorgt werden

 

Passend dazu

Ähnliche Produkte

Weiteres Zubehör finden Sie zudem in unserem Shop