Warum sollte ich eine Schutzvorrichtung kaufen?

Schutzvorrichtungen, wie bspw. Gitterschutzhauben bieten dem Feuerlöscher Schutz vor verschiedensten Chemikalien, Feuchtigkeit und Temperaturveränderungen. Durch die eingearbeitete Gitterstruktur ist die Haube ebenfalls gegen mechanische äußere Einwirkungen gewappnet. Sie passt für die meisten Feuerlöschertypen mit 4-6kg/l. 

Gitterschutzhauben bieten sich vor allem an, wenn keine Möglichkeit besteht den Feuerlöscher an der Wand zu montieren. Bei der Montage auf einer Feuerlöscherständer ist die Haube eine gute Wahl um Ihren Feuerlöscher vor äußeren Einflüssen zu schützen. Das aufgedruckte Feuerlöschersymbol nach BGV A8 erübrigt die Kennzeichnung an der Wand. Durch das durchsichtige Material der Haube lassen sich trotz Abdeckung alle wesentliche Merkmale des Feuerlöschers erkennen. Dies ermöglicht einen schnellen und unkomplizierten Einsatz, da die Beschriftungen und die Auslösearmatur der Feuerlöscher jederzeit erkennbar sind. 

Der Feuerlöscher-Schutzkasten bietet Platz für einen 4-6Kg/l Feuerlöscher. Das Oberteil ist transparent gehalten, sodass sich alle wesentlichen Bestandteile des Feuerlöschers erkennen lassen. Der Schnellverschluss ermöglicht eine schnelle Entnahme und Einsatz.

Der Notschlüsselkasten ist so anzubringen, dass Einsatzkräfte, wie Feuerwehr, Rettung oder Polizei möglichst schnell am Einsatzort tätig werden können. Der Notschlüsselkasten sollte so positioniert werden, dass er barrierefrei erreichbar ist. Mit dem Klöppel kann die Glasscheibe im Notfall eingeschlagen werden. Diese lässt sich problemlos wieder ersetzen. Befugte Personen besitzen den Schlüssel und können den Schlüsselkasten öffnen und versperren.

Eine Schutzvorrichtung kaufen Sie hier, einfach und versandkostenfrei.