Wann sollte ich einen Feuerlöscherschrank kaufen?

Ein Feuerlöscherschrank oder auch Feuerlöscherschutzschrank wird dann benötigt, wenn die äußeren Faktoren dem Feuerlöscher schaden können. Dies kann beispielsweise durch übermäßige Verschmutzung durch Staub, die Belastung durch Feuchtigkeit oder die erhöhte Gefahr von Stößen der Fall sein. Der Feuerlöscherschrank schützt den Feuerlöscher vor diesen äußeren Einflüssen und gewährleistet, dass er im Notfall einsatzbereit ist. Je nach Ausführung ist der Schutzschrank mit einem einfachen Klapp- bzw. Drehgriff oder mit einer Verschlussklammer ausgestattet. Der Feuerlöscherschrank ist so gestaltet, dass Sie zu jeder Zeit einen ungehinderten Zugang zum Feuerlöscher haben. 

Sollte der Feuerlöscher bspw. in Modehäusern oder modernen Arztpraxen stehen, so kann ein Feuerlöscher ein nicht besonders schöner Anblick sein. In diesen Fällen bietet sich ein moderner Wandschrank an, der den Feuerlöscher aus dem alltäglichen Blickfeld verschwinden lässt, aber im Notfall doch schnellstens zur Hand ist.

Die kleineren Feuerlöscherboxen eignen sich auch für den Einsatz im LKW. Sie gewährleisten eine schmutz- und sprühwassergeschützte Aufbewahrung durch ihre Gummidichtung und sind dementsprechend witterungsbeständig. Mehr zu dem Thema Feuerlöscher in der Logistik finden Sie im Beitrag Brandschutz für den Fuhrpark und die Flotte.

Neben den Standard-Ausführungen der Schränke gibt es besondere Erweiterungen, wie das Aufsatzelement für den Design Feuerlöscherschrank. Dieses stockt den Stauraum für einen Defibrillator und/oder Erste-Hilfe-Material auf. 

Hier können Sie den passenden Feuerlöscherschrank kaufen einfach und versandkostenfrei.