»Vereinfachung der Feuerlöscherwartung
»durch Vor-Ort-Austausch
»sorgt für minimale Standzeit

Ihre Vorteile

Schnelle Auslieferung an allen Standorten

Durch den logistischen Ansatz erhalten Ihre Fahrzeuge sofort einen Feuerlöscher und können direkt weiterfahren. Die Wartung findet später zentral bei uns statt.

Optimierung Ihrer Prozesskosten von Planung bis Umsetzung

Minimieren Sie den Kommunikations- und Planungsaufwand. Die Feuerlöscherwartung richtet sich nach Ihrer Tourenplanung – nicht umgekehrt.

Transparente Kosten ohne Nachforderungen

Im Festpreis sind alle zukünftigen Kosten und Aufwand bereits berücksichtigt, bspw. Liefer- und Ersatzteilkosten. Auch der teure Austausch des Löschmittels ist bereits enthalten.  

Inklusive Wartung, Service und Löschmitteltausch

Gemeinsam mit Ihnen statten wir die Niederlassungen mit Feuerlöschern aus und gewährleisten, dass Sie immer und ordnungsgemäß gewartete Feuerlöscher zur Verfügung haben.

ABlauf

Fire Extinguisher Inside the Vehicle

Vor-Ort-Austausch

Die Feuerlöscher aus Ihren Flotten werden sofort mit bereits gewarteten und funktionsfähigen Feuerlöschern ausgetauscht. Den alten Feuerlöscher nehmen wir wieder mit.

sofort wieder auf die Straße

Anstatt sie auf dem Hof warten zu lassen, dürfen Ihre Nutzfahrzeuge nach dem Austausch der Feuerlöscher sofort wieder auf den Straßenverkehr.

LKW auf der Autobahn
Hubwagen mit Kartons

schnelle Auslieferung

Durch das Mieten der Feuerlöscher, wickeln Sie die Wartung viel effektiver ab und vermeiden dadurch Verzögerungen bei der Auslieferung.

Kundenbetreuerin für Spedition und Flottenfahrzeuge
✆ +49 521 898 809-40
✉ kontakt@brandschutz-zentrale.de

Ecosia GmbH

Feuerlöscher kamen pünktlich an und der Kundenservice vor der Bestellung war hervorragend. Ich verstand, was ich bestellen sollte und was für mein Unternehmen notwendig war.

30. November 2020

Gollub Anlagentechnik GmbH & Co

Schnelle Lieferung, einfache Kommunikation, gerne wieder! Nur zu empfehlen, wenn man sich um Feuerlöscher und Prüfdaten keine Gedanken mehr machen möchte und alles automatisch läfut!

24. März 2021

Fakten für Ihr Gewerbe

Verpflichtend sind Feuerlöscher nur für Kraftomnibusse sowie Gefahrenguttransporte. Für alle anderen gewerblich genutzten Fahrzeuge besteht keine Pflicht. Für diese Fahrzeuge ist es jedoch empfehlenswert einen oder mehrere Feuerlöscher an Bord zu haben. Dadurch können Personen und Transportgut im Brandfall besser geschützt werden.
Für die Kraftomnibusse und den Gefahrenguttransport gilt zudem die Pflicht zur regelmäßigen Wartung der Feuerlöscher. Dabei müssen die Feuerlöscher an Bord eines Busses jedes Jahr durch qualifiziertes Fachpersonal überprüft werden. Die Feuerlöscher für den Gefahrenguttransport müssen hingegen nur alle zwei Jahre überprüft werden.

Es werden Bußgelder angesetzt, wenn nicht für die richtigen Feuerlöscher gesorgt wurde. Und das aus gutem Grund! Wenn ein Feuer entsteht, stellt das ein Risiko für die fahrende Person, die Umwelt und die Ware dar.
Wenn ein Unternehmen die Nutzfahrzeuge nicht mit Löschern ausstattet, hat das ein Bußgeld in Höhe von 500€ je LKW zur Folge. Darüber hinaus wird dann der weitere Transport verboten. 
Außerdem gibt es ein Bußgeld von 200€, wenn der falsche Löscher mitgeführt wird.

Welche Feuerlöscher brauchen sie für ihre Fahrzeuge (nach ADR):

bis 3,5 Tonnen

Sie benötigen: 4kg aufgeteilt auf min. 2 Geräte
Anzahl: 2 Feuerlöscher mit je 2 kg Volumen

3,5 bis 7,5 Tonnen

Sie benötigen: 8kg aufgeteilt auf min. 2 Geräte
Anzahl: 1 Feuerlöscher mit je 2 kg + 1 Feuerlöscher mit 6 kg Volumen

ab 7,5 Tonnen

Sie benötigen: 12kg aufgeteilt auf min. 2 Geräte
Anzahl: 2 Feuerlöscher mit je 6 kg Volumen

Kontaktieren Sie uns auch
telefonisch oder per E-Mail

kontakt@brandschutz-zentrale.de

+49 521 898 809-40

Wir nutzen Ihre Kontaktinformationen nur, um Sie bezüglich unserer Produkte und Dienstleistungen zu kontaktieren.

Sie können sich jederzeit von diesen Benachrichtigungen abmelden.