Brandschutzhelfer-Ausbildung – Offener Kurs – Bremen

Inhalte

  • nach ASG §10, ASR A2.2
  • 90 min. Online-Theorie
  • 5-10 min. je Teilnehmer Praxis mit dem Feuerlöscher
  • inkl. Teilnahmebescheinigungen

Schulungsort

  • Lichthaus Wiese (Stapelfeldstraße/Herrmann-Prüser-Straße 4, 28237 Bremen)

Wählen Sie hier Ihre Wunschtermine und die Anzahl der Teilnehmenden:

Die Namen der Teilnehmenden geben Sie bitte in den Notizen an.

Theorieteil

Praxisteil

Eine detaillierte Aufstellung finden Sie unter
Inhalte der Brandschutzhelfer Ausbildung

Preis je Person

149,99

Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: entsprechend Terminauswahl

Alternativ

Individuelle Brandschutzhelfer Schulung

Sie können auch eine individuelle Brandschutzhelfer Schulung buchen. Wählen Sie:

  • den Schulungstermin
  • beliebige Anzahl Teilnehmer
  • Schulungsort

Zur Anfrage der individuellen Schulung.

Buchungsbedingungen

  • Die Fireschutz GmbH behält sich vor Teilleistungen abzurechnen.
  • Bei den Schulungspreisen handelt es sich um Pauschalpreise, welche auch bei einer geringeren Teilnehmerzahl voll abgerechnet werden.
  • Sollte ein bereits bestätigter Termin, auf Kundenwunsch, verschoben werden (ausserhalb der aufgeführten Stornierungsfristen), behält sich Fireschutz GmbH vor, eine Bearbeitungspauschale zu erheben.
  • Bis 4 Wochen vor dem Schulungstermin, kann die Schulung kostenfrei storniert werden. Danach fällt eine Stornierungsgebühr in Höhe von 50% des Schulungspreises an. Stornierungen innerhalb von 7 Tagen vor dem Schulungstermin werden zu 100% abgerechnet.
  • Fireschutz GmbH behält sich die Absage von Seminaren, aus Gründen die sie nicht zu vertreten hat, vor (z.B. Nichterreichen der seminartypabhängigen Teilnehmerzahl, kurzfristiger Ausfall des Dozenten).
  • Die angebotenen Ausbildungen werden in Zusammenarbeit mit regionalen Partnern  durchgeführt.
  • Das Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme wird nach Zahlungseingang ausgestellt.
    Zusätzlich muss das Unternehmen für jeden Brandschutzhelfer eine Einweisung in den betrieblichen Zuständigkeitsbereich sicherstellen.

Zusätzliche Informationen

Marke