Suche
Close this search box.

Brandschutzhelfer-Ausbildung – Offener Kurs – Schwerin

Organisation des Brandschutzhelfer-Kurses

Inhalte

  • nach ASG §10, ASR A2.2
  • inkl. Evakuierungshelfer
  • 120 min. Online-Theorie
  • ca. 60 min. Praxis mit dem Feuerlöscher am externen Übungsplatz

Schulungsort

  • Bleicherufer 23, 19053 Schwerin

Wählen Sie hier Ihre Wunschtermine und die Namen und Anzahl der Teilnehmenden:

Theorieteil

Praxisteil

Eine detaillierte Aufstellung finden Sie unter
Inhalte der Brandschutzhelfer Ausbildung

Preis je Person

149,99

Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: nach Vereinbarung

Die offene Brandschutzhelfer Ausbildung ist in eine Online Theorie, sowie einen Praxistermin aufgeteilt. Die Online Theorie findet im virtuellen Raum, via Zoom statt. Die Praxisübung findet am oben genannten Standort in Ihrer Stadt zum jeweiligen Termin statt.

Ja, es ist möglich zuerst die Praxisübung zu absolvieren.

Die Praxisübung dauert je nach Teilnehmeranzahl ca. 1 – 1,5 Stunden.

Nach Buchungsbestätigung erhalten Sie eine weitere E-Mail, inkl. des Zugangslinks sowie weitere Info rund um den Praxistermin.

Wir empfehlen Ihnen bei einer erhöhten Brandgefahr unsere individuelle vor Ort Schulung.

Ja, dafür wählen Sie bitte einen der englischen Theorietermine aus. Die Praxisübung wird jedoch in deutscher Sprache angeleitet.

Die Teilnahmebescheinigung wird Ihnen nach erfolgtem Zahlungseingang per E-Mail zugestellt.

Die Rechnung wird am Schulungstag ausgestellt und per E-Mail versendet.

Alternative Brandschutzhelfer-Ausbildungen

Individuelle Brandschutzhelferschulung - exklusiv für Ihr Unternehmen

Die alternativ zu buchende individuelle Brandschutzhelfer Schulung bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • freie Wahl des Schulungstermins
  • beliebige Anzahl Teilnehmer (lohnt sich ab ca. 7 Teilnehmenden)
  • Schulungsort

Buchungsbedingungen

  • Die Fireschutz GmbH behält sich vor Teilleistungen abzurechnen.
  • Bei den Schulungspreisen handelt es sich um Pauschalpreise, welche auch bei einer geringeren Teilnehmerzahl voll abgerechnet werden.
  • Sollte ein bereits bestätigter Termin, auf Kundenwunsch, verschoben werden (ausserhalb der aufgeführten Stornierungsfristen), behält sich Fireschutz GmbH vor, eine Bearbeitungspauschale zu erheben.
  • Bis 4 Wochen vor dem Schulungstermin, kann die Schulung kostenfrei storniert werden. Danach fällt eine Stornierungsgebühr in Höhe von 50% des Schulungspreises an. Stornierungen innerhalb von 7 Tagen vor dem Schulungstermin werden zu 100% abgerechnet.
  • Fireschutz GmbH behält sich die Absage von Seminaren, aus Gründen die sie nicht zu vertreten hat, vor (z.B. Nichterreichen der seminartypabhängigen Teilnehmerzahl, kurzfristiger Ausfall des Dozenten).
  • Die angebotenen Ausbildungen werden in Zusammenarbeit mit regionalen Partnern  durchgeführt.
  • Das Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme wird nach Zahlungseingang ausgestellt.
    Zusätzlich muss das Unternehmen für jeden Brandschutzhelfer eine Einweisung in den betrieblichen Zuständigkeitsbereich sicherstellen.

Zusätzliche Informationen

Marke